Unternehmensdaten

EigentĂŒmer und GeschĂ€ftsfĂŒhrer

Georg Resch

  

Ansprechpartner Presse
​
​​​​​​Mag. Sabine Schgör
presse@resch-frisch.at

 

Tel.: +43/7242/2005-0
Fax.: +43/7242/2005-211
E-Mail: office@resch-frisch.com

 

Firmenbuchnummer:  264685 v
Firmenbuchgericht:    Landesgericht Wels
UID-Nummer:            ATU 61839826
GLN-Unternehmensidentifikationsnummer: 9006366000006

 

Ist-Umsatz 2019
€ 159,7 MIO (+4,53%)

 

Mitarbeiteranzahl gesamt
1.695 Personen (Stand 31.12.2019)

 

Resch&Frisch bearbeitet die KernmĂ€rkte Österreich, Deutschland, Italien und Schweiz. Weiters gibt es AktivitĂ€ten in den LĂ€ndern Slowenien, Kroatien, Slowakei, Tschechien, Luxemburg, Liechtenstein, Niederlande, DĂ€nemark und Belgien.

GeschÀftsbereiche Resch&Frisch

Holding

Fachabteilungen:

  • Markenrecht & Presse
  • Marketing & Kommunikationspolitik
  • Sortiments- / ErnĂ€hrungsmanagement
  • Produktentwicklung
  • QualitĂ€tssicherung
  • Agrardienste hinsichtlich des „Genuss – mit Sicherheit!“-Zertifikats
  • Personalverwaltung und -entwicklung
  • 18.000 Gastronomiekunden in Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Slowenien, Slowakei, Tschechien, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Liechtenstein und DĂ€nemark werden von Resch&Frisch beliefert (MarktfĂŒhrer in Ö)
  • 28 Vertriebseinheiten mit ĂŒber 100 TiefkĂŒhl-Lieferfahrzeugen in Österreich, Deutschland und Italien
  • 267 Produkte und 26 Saisonprodukte (Brot & GebĂ€ck, Pizza & Snacks, Mehlspeisen & Konditoreiwaren, Bio-Sortiment)
  • 180.000 Haushalte in Österreich und dem sĂŒddeutschen Raum werden monatlich mit reschen&frischen Backwaren von 76 TiefkĂŒhl-Lieferfahrzeugen versorgt
  • 7 Niederlassungen in Österreich und eine in Deutschland (Regensburg)
  • 140 Produkte und zahlreiche Saisonprodukte (Brot & GebĂ€ck, Pizza & Snacks, Mehlspeisen & Konditoreiwaren, Glutenfrei-Sortiment)
  • 24 eigene BĂ€ckerei-CafĂ© Filialen im Großraum Oberösterreich
  • 7 mobile Filialen fĂŒr Betriebsversorgung und Privathaushalte
  • 400 Produkte und 150 Saisonprodukte (Brot & GebĂ€ck, Mehlspeisen & Konditoreiwaren, Snacks, Glutenfreie Produkte, KaffeespezialitĂ€ten, kleine Mittagsgerichte)

Ist fĂŒr die Produktion der gesamten Resch&Frisch Produktpalette zustĂ€ndig.

VerfĂŒgt ĂŒber zwei Produktionswerke in Wels, OÖ und betreibt folgende Produktionseinheiten:

  • HandwerksbĂ€ckerei
  • Konditorei
  • FeinbĂ€ckerei
  • SerienbĂ€ckerei
  • Pizza- und Snacklinienfertigung
  • DiĂ€tbackstube fĂŒr glutenfreie Backwaren
  • Zusammenarbeit mit derzeit fĂŒnf in- und auslĂ€ndischen Produktionsunternehmen auf Basis einer Lieferpartnerschaft.

Das einzigartige QualitĂ€tssicherungssystem "Genuss - mit Sicherheit!" gewĂ€hrleistet kontrollierten, transparenten und nachvollziehbaren Produktionsablauf vom Anbau des Rohstoffes bis zur fertigen Backware.

  • RegionalitĂ€t: 350 österreichische Bauern bauen fĂŒr Resch&Frisch Weizen, Roggen, Dinkel, KĂŒrbiskerne, Saaten und GewĂŒrze an. Die Bauern sind Partner und unterziehen sich strengen QualitĂ€tskriterien.
  • Nachvollziehbarkeit: Jedes Feld, jeder Silo, jede MĂŒhle und jede ProduktionsstĂ€tte ist in einer Datenbank registriert. Der genaue Weg eines Produktes kann somit jederzeit rekonstruiert werden.
  • LĂŒckenlose Kontrolle: Jede Rohstofflieferung wird zu 100 Prozent auf die ErfĂŒllung der strengen QualitĂ€tskriterien hin ĂŒberprĂŒft.
  • Gentechnikfreies Saatgut: Ăœberwacht vom Bundesamt fĂŒr ErnĂ€hrungssicherheit.
  • Keine Vermischung: Das Getreide wird sortenrein und separat in Getreidesilos gelagert und nur in ausgewĂ€hlten MĂŒhlen gemahlen - damit ist Vermengung mit verunreinigtem oder gentechnisch kontaminiertem Mehl ausgeschlossen.
  • Rund 350 Landwirte in OÖ, NÖ, KĂ€rnten und Steiermark sind dabei eingebunden.

AMA-GĂŒtesiegel

  • Seit September 2009 fĂŒhrt Resch&Frisch das AMA-GĂŒtesiegel.
  • Getreide fĂŒr das Mehl ist ausschließlich aus österreichischem Anbau.
  • Alle Verarbeitungsschritte erfolgen im Land.
  • ProduktionsstĂ€tten unterliegen Top-Hygiene-Standards.
  • Einsatz von Farbstoffen, Aromen und Konservierungsmitteln ist verboten.
  • Produkte werden in jedem Quartal sensorischen PrĂŒfungen unterzogen. (Aussehen, Geschmack,...)

FĂŒr den Einkauf bzw. die gesamte Beschaffung, ĂŒberregionale Logistik, Supply-Chain-Management sowie fĂŒr alle technischen Belange und den Betrieb von WerkstĂ€tten im Resch&Frisch Firmenverbund zustĂ€ndig.

Fachabteilungen sind:

  • Einkauf von Rohstoffen, Ge- und VerbrauchsgĂŒter, Verpackungsmaterial, InvestitionsgĂŒter, Maschinen und Anlagen, Fahrzeuge sowie Dienstleistungen
  • Fuhrparkmanagement
  • KFZ-Werkstatt
  • Zentrale GerĂ€tetechnik
  • Produktionsanlageninstandhaltung
  • KĂ€ltetechnik
  • Logistik
  • Internationale TiefkĂŒhltransporte
  • TiefkĂŒhlzentrallager
  • Trocken-Zentrallager
  • Supply-Chain-Management
  • Zentrales Technik-Ersatzteillager 
  • Immobilien-/ Mobilienverwaltung
  • Behördenmanagement
  • Standortentwicklung, Energiemanagement
  • Energieeffizienz

Im Resch&Frisch Verbund fĂŒr Verwaltung, kaufmĂ€nnische und informationstechnologische Belange zustĂ€ndig, wie

  • Finanzbuchhaltung
  • Treasuring

Die Firmengruppe Resch&Frisch ist Mitglied bei zahlreichen VerbÀnden und Vereinigungen.

  • Wirtschaftskammer Österreich in mehreren Sparten, wie zum Beispiel:

    • BĂ€ckergewerbe
    • Konditoren-, ZuckerbĂ€ckergewerbe
    • Kaffee-Konditorei-Gastgewerbe
    • Handelsgewerbe
    • Einzel- und Großhandel
    • GĂŒterbeförderung im internationalen Verkehr
    • Unternehmensberatung
    • Werbung- und Marktkommunikation
    • BackgerĂ€tefertigung als Mechatronik-Industriebetrieb

  • Industriellen Vereinigung Österreich, IV-Landesgruppe OÖ
  • Förderndes Mitglied zahlreicher Schulen und AusbildungsstĂ€tten (regional und international)
  • Deutsche Industrie- und Handelskammer in den jeweiligen RegionalverbĂ€nden
  • Camera di commercio industria, artigianato e agricoltura di Bolzana